record automatische Türsysteme de

record Schutzflügel – zur Abdeckung der Türflügelfahrwege

Der record Schutzflügel ist eine Ergänzung für unser Lieferprogramm an klassischen linearen Schiebetüren. Sie dienen in erster Linie dem Schutz der Türflügel vor Beschädigungen, beugen aber auch Störungen im Betrieb vor, wie sie beispielsweise durch unachtsam abgestellte Gegenstände im Fahrweg der Türflügel verursacht würden.

Auch die Optik des Schutzflügels überzeugt. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten des record system 20 lassen sich in vielen Bereichen übertragen, wodurch ein in sich stimmiges und harmonisches Gesamtlayout erreicht wird.

Jederzeit frei von Hindernissen

Der Einsatz von Schutzflügel bietet sich aus unterschiedlichen Gründen an. Geht es alleine um Sicherheitsaspekte in Bezug auf die Schliesskantenüberwachung, so ist der Einsatz von Schutzflügeln ein beliebtes wie wirksames Mittel. Alternativ einsetzen liesse sich ein «Sidescan» genannter zusätzlicher Infrarotsensor vom Typ record AIS 290, der den Fahrweg der Türflügel optisch abtastet.

Diese Methode ist zwar ebenso sicher wie die komplette Abdeckung der Fahrwege durch die Schutzflügel, birgt jedoch die Möglichkeit in sich, bei hohem Personen­aufkommen störungsanfälliger zu sein. Dabei geht in den allerwenigsten Fällen eine eventuelle Gefahr von der Öffnungsbewegung der Türflügel aus. Vielmehr werden Fremdgegenstände detektiert, die den Fahrweg der Türflügel kreuzen – sei es ein gedankenlos abgestellter Einkaufswagen oder ein vergessener Putzeimer im Überwachungsbereich des Sensors.

Beim Einsatz eines Schutzflügel ergeben sich derartige Konstellationen nicht. Der Fahrweg des Türflügels ist stets frei von Hindernissen; auch eventuelle Beschädigungen der Türflügel durch Kollisionen im geöffneten Zustand können nicht auftreten.

Schwenkbarer Schutzflügel aus 10 mm ESG

Schutzflügel bestehen – unabhängig von dem in der Tür verwendeten Glas – aus 10 mm Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) und werden standardmässig an lediglich zwei Seiten gerahmt. Die Lagerpunkte befinden sich einseitig jeweils am Boden und am Trägerprofil. Zur Reinigung oder zum ungehinderten Zugang bei Wartungsarbeiten sind die Schutzflügel somit schwenkbar ausgelegt. Fixiert wird der Schutzflügel durch ein speziell konstruiertes Schiebeschloss am Boden. Sowohl die Form als auch der Entriegelungsvorgang an sich sind bewusst entgegen geläufiger Mechanismen erdacht, wodurch sich Manipulationen – beispielsweise durch spielende Kinder – in ausreichendem Masse unterbinden lassen. Das Verriegeln hingegen erfolgt nach gewohntem Muster durch blosses Zuklappen des Schutzflügels und bedarf keines weiteren Eingriffes.

record Schutzflügel sind eine sinnvolle Ergänzung Ihrer Türanlage. Sie markieren optisch einen harmonischen Abschluss und verbinden dies mit einer erhöhten Funktionssicherheit.

Weitere Informationen zu Schutzflügeln erhalten Sie bei Ihrem record-Partner.